Zutaten für 6 Personen:
1 Dose Kidneybohnen (= 425 g) • 1 kleine Dose Mais (= 425 g) • je 1 Zwiebel und
Knoblauchzehe • je 1 rote Paprika- und Chilischote • 2 EL Pflanzenöl • 500 g
gemischtes Hackfleisch • 800 g passierte Tomaten (Konserve) • 1 EL Tomaten-
mark • Salz • frisch gemahlener Pfeffer • Zucker • Paprikapulver • gemahlener
Kreuzkümmel • 1 Tüte Chio Tortillas (z.B. Hot Chili = 125 g)

ZUBEREITUNG
1. Kidneybohnen und Mais abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch abziehen,
Zwiebel fein würfeln und Knoblauch zerdrücken. Paprika- und Chilischote halbie-
ren, putzen und waschen. Paprikaschote in grobe und Chilischote in kleine
Würfel schneiden.
2. Öl erhitzen, Hackfleisch dazugeben und anbraten. Zwiebel, Knoblauch und
Paprikaschote dazugeben und andünsten. Tomaten und Tomatenmark zufügen,
aufkochen und abgedeckt ca. 20 Minuten garen.
3. Kidneybohnen und Mais zufügen und das Chili mit den Gewürzen abschme-
cken. In Tassen oder Teller füllen und mit den Tortillas servieren.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten